Direkt zum Inhalt

Ready to Shoot – Fernsehgalerie Gerry Schum / videogalerie schum

Ready to shoot, 2004
Ausstellungskataloge

Erste umfassende, von der Kunsthalle Düsseldorf initiierte Retrospektive eines der ehrgeizigsten und komplexesten Kunstprojekte der späten 1960er und frühen 1970er Jahre. Der Katalog kommentiert die beiden Fernsehausstellungen Land Art (1969) und Identifications (1970), die ersten bei Gerry Schum in Auftrag gegebenen Dokumentarfilmproduktionen, die kurzen Fernsehbeiträge sowie sämtliche von der Videogalerie schum (1971-1973) realisierten Produktionen.

Künstler*innen: Giovanni Anselmo, Keith Arnatt, John Baldessari, Joseph Beuys, Alighiero Boetti, Marinus Boezem, Stanley Brouwn, Daniel Buren, Pierpaolo Calzolari, Jan Dibbets, Gino de Dominicis, Ger van Elk, Barry Flanagan, Hamish Fulton, Gilbert & George, Michael Heizer, Wolf Knoebel, Gary Kuehn, Richard Long, Walter De Maria, Mario Merz, Dennis Oppenheim, Klaus Rinke, Ulrich Ruckriem, Reiner Ruthenbeck, Richard Serra, Robert Smithson, Keith Sonnier, Franz Erhard Walther, Lawrence Weiner, Gilberto Zorio

Sprachen

Deutsch, trad. Französisch

Texte

Barbara Hess

Ausstellung

Ready to Shoot Fernsehgalerie Gerry Schum / videogalerie schum

27.03 06.06.2004

Seiten (in 2 Bänden)

334 S., 30×22,5 cm

Herausgeber

Kunsthalle Düsseldorf, Düsseldorf, Museu de Arte Contemporanea de Serralves, Porto, und Casino Luxembourg, März 2004

Layout

Kühle und Moser

ISBN 3-936859-06-X

30,00 €

Kategorien

Ausstellungskataloge