Direkt zum Inhalt
02 Keren Cytter, psycho the rapist, 2023_crp.jpg

My Last Will

Künstler*in(nen)
Loukia Alavanou, Lara Almarcegui, Carlos Amorales, Ivàn Argote, John Bock, Mohamed Bourouissa, Olaf Breuning, Chicks on Speed, Clément Cogitore, Keren Cytter, Marcel Dzama, Hanakam & Schuller, Su Hui-Yu, Mire Lee, Erik van Lieshout, Renzo Martens, MASBEDO, Christodoulos Panayiotou, Cesare Pietroiusti, Agnieszka Polska, PPKK (Schönfeld & Scoufaras), L.A. Raeven, Ricarda Roggan, Santiago Sierra, Shelly Silver, Su-Mei Tse, Raphaela Vogel, Simon Wachsmuth, Clemens von Wedemeyer, Tobias Zielony, Thomas Zipp, Portia Zvavahera
Kurator*in(nen)
M+M

Die Ausstellung entstand in Zusammenarbeit mit den Kunstsammlungen Chemnitz, wo sie vom 2. Juli bis zum 1. Oktober 2023 gezeigt wurde. 

In der Ausstellung und im gleichnamigen Künstlerbuch My Last Will antworten 32 aktuelle, internationale Künstler*innen und Künstlergruppen auf die Frage »Was bleibt?«. Sie setzen sich individuell mit ihrem Vermächtnis auseinander und versuchen jeder für sich mit einer zentralen Aussage oder anhand eines paradigmatischen Werkes den Kern dessen zu treffen, was ihre Ziele und Interessen ausmacht. Dabei hinterfragen sie deren mutmaßliche Bedeutung für eine Zukunft, die sie selbst nicht mehr erleben werden und deren Wertmaßstäbe ihnen noch gänzlich unbekannt sind.  

»Was bleibt?« ist eine Frage, die vor dem Hintergrund der Pandemie und eines Krieges in Europa und dem damit einhergehenden Perspektiv- und Wertewechsel eine besondere Aktualität erfährt. 

Die Auseinandersetzung der Künstler*innen ist dabei als freies ergebnisoffenes Experiment angelegt. Ausgangspunkt der Beschäftigung mit der Fragestellung ist das Künstlerbuch My Last Will, in dem eigens entwickelte Text-, Collage- und Bildbeiträge der Beteiligten zusammengefasst sind. Im Rahmen der Ausstellung entstanden zudem fünf Auftragsarbeiten.  

Foto: Keren Cytter, psycho the rapist, 2023. Courtesy the artist.

 

 

 

Ausstellungen

Eröffnung: Freitag, 24.05.2024, 18.00 – 21.00 Uhr

Teilen

Partners

Gefördert durch:

kdb

Gefördert von:

bkm